Zeltlager Tagebuch 30.06.2019

Heute beschäftigten wir uns mit den verfolgten Christen damals und heute. Auch Saulus lernten wir schon kennen.
Nach einer leckeren Pizzasuppe ging es nachmittags in die Wüste. Dort erspielten wir uns leckere Zutaten für ein schönes Picknick, ausreichend Wasser und Zutaten für Stockbrot.
Mit unseren geschnitzten Stöcken gab es am Lagerfeuer noch Stockbrot, sowie gebratene Heuschrecken und karamellisierte Buffalowürmer (=> kein Spaß 🙂
Abends fielen wir zufrieden in unsere Betten.